Login
Kontakt

Produktkatalog

Einrichtungen

153/163
 

telefonnum.:

+41 (56) 483 37 00

fax:

+41 (56) 483 37 19

 

e-mail

info@wogg.ch

 

www (2376):

www.wogg.ch

    1981 fügten die Cousins Willi Glaeser und Otto Glaeser ihre Initialen in Baden-Dättwil, Schweiz zur heute international bekannten Möbelmarke zusammen: sie planten die Gründung von wogg. Willi Glaeser war bereits in der dritten Generation als Schreinermeister und geschäftsführender Inhaber tätig und baute das Geschäftsfeld Innenausbau stetig - auch international - aus. Otto Glaeser war Entwicklungsleiter beim damals führenden Lederpolstermöbelhersteller de Sede.
1983 trat wogg zum ersten Mal mit einem Sortiment von 7 Produkten auf dem Schweizer Markt auf.

    Am Anfang stand die Vision, eine eigenständige Möbelkollektion zu entwickeln und diese unter einem neuen Marken-Namen industriell zu fertigen und zu vertreiben. Die "Postforming-Technik" war ab 1972 in der Schreinerei Glaeser AG unter der Leitung von Willi Glaeser entwickelt worden. Sie diente in der Anfangsphase von wogg als Basis für die Produktentwicklung. Unsere Produkte, bis auf wenige Ausnahmen, werden von uns hier in der Schweiz gefertigt.

    Bereits ein Jahr nach der Gründung wurden die Möbelideen von wogg 1984 international beachtet und verkauft. wogg war seither an vielen Messen in Mailand (I), Köln (D) und Kortrijk (B) sowie an unzähligen Ausstellungen vertreten. Die wogg-Produkte sind mittlerweile in 14 Ländern erhältlich, weitere kommen laufend hinzu. Der Verkauf unserer Produkte findet grundsätzlich über den gehobenen Fachhandel statt.

    Seit 1983 wurden bei wogg zusammen mit namhaften Designern insgesamt 46 Produkte entwickelt. Von der Idee bis zur seriellen Fertigung ist es oft ein langer Weg. Über 25 Jahre Erfahrung geben uns Mut neue Herausforderungen anzunehmen und unsere Kompetenzen ständig zu vergrössern. Mit Freude und Neugier entwickeln wir Produkte, die Innovationscharakter haben. Neuartige Verarbeitungstechniken, neue Materialien sowie raffinierte Funktionalitäten führen zu neuen innovativen Lösungen. wogg sucht dabei immer die Balance zwischen Purismus und Sinnlichkeit. Die Reduktion auf das Wesentliche steht im Vordergrund, sodass Menschen und Raum ihren gebührenden Platz einnehmen können.

    Inzwischen wurden 14 Produkte von wogg mit 14 verschiedenen Design-Preisen und Auszeichnungen versehen das gute Design von wogg ist international anerkannt. Eine hohe Anzahl der Möbel aus der wogg-Kollektion gelten bereits heute als Klassiker.
Herausragend ist auch der vielseitige Verwendungszweck unserer Kollektion, die meisten Möbel lassen sich sowohl im Wohn- als auch im Büro- und Objektbereich einsetzen.

    Seit Juli 2007 ist Mark Werder Gechäftsführer der Wogg AG. Mark Werder hat während vielen Jahren Erfahrungen im Architekturbereich / Innenarchitektur und Verkauf gesammelt. Während 3 Jahren hat er den Vertrieb Schweiz bei der Firma Fritz Hansen geleitet.
Beispielprodukte:

Art der Tätigkeit:
Preisniveau:
Tätigkeitsbereich :
hinzugefügt: 2008-07-04   Aufrufe: 12779
  • Furniture, furniture stores
  • Möbel
  • мэбля
  • Meubelen
  • Nameštaj
  • Мебели
  • Namještaj
  • Nábytek
  • Møbler
  • Mööbel
  • Huonekalut
  • meuble, meubles
  • garten möbel, möbel
  • Έπιπλα
  • bútorok
  • furniture
  • mobili, arredamento, arredamenti
  • Мебель
  • Mēbeles
  • Baldai
  • Meubles
  • furniture
  • Meubelen
  • Møbler
  • meble
  • mobiliário
  • Mobilier
  • мебель, мебели
  • Nameštaj
  • Nábytok
  • Pohištvo
  • Muebles
  • möbler
  • Möbel
  • Mobilya
  • Меблі
  • furniture
Copyright © 2008 - 2015 Meble.pl S.A. powered by Edito